Loading
Ago 14, 2020

Vollmacht handyvertrag abschließen

Ihr gesetzliches Recht, den Vertrag kostenlos zu kündigen, hängt davon ab, ob Sie sich telefonisch, persönlich oder online angemeldet haben. Eine Vollmacht kann sein: besonders (auch als begrenzt bezeichnet), allgemein oder vorübergehend. Eine besondere Vollmacht ist eine, die auf eine bestimmte Handlung oder Art der Handlung beschränkt ist. Eine allgemeine Vollmacht ist eine, die es dem Agenten ermöglicht, alle persönlichen und geschäftlichen Entscheidungen zu treffen[10][11] Eine vorübergehende Vollmacht ist eine mit einem begrenzten Zeitrahmen. [12] Wenn dies erforderlich ist, kann eine dauerhafte Vollmacht widerrufen oder geändert werden, solange der Auftraggeber noch geistig handlungsfähig ist. Im ersten (1.) Teil des Dokuments sollte der Hauptverpflichtete seinen vollständigen Namen und seine Sozialversicherungsnummer (SSN) eingeben. Danach sollte der vollständige Name des Anwalts einschließlich der Adresse und Telefonnummer (vorzugsweise ihr Handy) geschrieben werden. Sie können den Vertrag kostenlos kündigen, wenn Sie sich vor weniger als 14 Tagen telefonisch oder online angemeldet haben. Dies wird als «Abkühlphase» bezeichnet. Wenn Sie den Dienst bereits genutzt haben (z. B. telefonisch telefoniert haben), werden Ihnen wahrscheinlich die von Ihnen verwendeten Daten in Rechnung gestellt. Eine Vollmacht muss auch gemäß Artikel 186 des russischen Bürgerlichen Gesetzbuches datiert werden.

[22] Jeder POA ohne Express-Ausführungsdatum ist ungültig. Wie jede andere Vollmacht sende, muss dieses Formular der anderen Partei vorgelegt werden, wenn der Bevollmächtigte von seinem Recht, in Gegenwart des Auftraggebers zu handeln, Von nutzen. Andernfalls ist es dem Agenten rechtlich nicht gestattet, für den Auftraggeber zu handeln. Im englischen Recht, das in England und Wales gilt, kann jeder mit einer Kapazität eine Vollmacht erteilen. Diese können allgemein sein (d. h. alles tun, was der Spender in Bezug auf sein Geld oder Vermögen rechtlich tun kann), oder sich nur auf eine bestimmte Handlung beziehen (z. B. zum Verkauf von Eigentumseigentum) und unterliegen dem Attorney Act von 1971. Eine ordentliche Vollmacht ist nur so lange gültig, wie der Spender die geistige Fähigkeit hat, die Handlungen des Anwalts zu ratifizieren. Sie können Ihren Vertrag kündigen, ohne eine Gebühr zu zahlen, wenn sie das Problem nicht beheben können, dann können Sie zu einem neuen Breitbandanbieter wechseln. Nach Tod oder Entmündigung wird Ihre eingeschränkte Vollmacht automatisch widerrufen.

Es gibt hauptsächlich drei verschiedene Möglichkeiten, wie ein Principal seine Vollmacht widerrufen (widerrufen) kann. (1) Geben Sie ein Widerrufsdatum in das Formular ein. Zum angegebenen Zeitpunkt ist das Dokument nicht mehr gültig und Ihr Agent kann nicht mehr auf erklärte Befugnisse reagieren. (2) Wenn die Handlung oder Verantwortung des Bevollmächtigten abgeschlossen ist, erlischt die beschränkte Vollmacht. (3) Der Auftraggeber kann jederzeit einen Widerruf der Vollmacht ausfüllen, um seine beschränkte Vollmacht aufzuheben. Möglicherweise haben Sie unwissentlich einen Vertrag abgeschlossen und werden regelmäßig belastet. Dies kann manchmal mit Werbeaktionen oder Spielen passieren, für die Sie sich über Textnachrichten oder mobile Apps anmelden. Sie können jedoch rechtlich berechtigt sein, den Vertrag ohne Gebühr zu kündigen, wenn auch: Sie können jederzeit, überall und auf jedem Gerät auf Ihre Vollmacht zugreifen. Als Rocket Lawyer Premium-Mitglied können Sie es im PDF- oder Word-Format herunterladen und jederzeit ausdrucken. Sie können auch Ihre Rocket Lawyer Mitgliedschaft verwenden, um Ihre Vollmacht von einem On Call-Anwalt überprüfen zu lassen.

Eine begrenzte Vollmacht gewährt eine bestimmte Handlung oder Angelegenheit, die der Agent zu erfüllen hat, die in der Regel nicht über eine langfristige Macht verfügt.