Loading
Jul 28, 2020

Muster ermessensausübung

Der Bär. Der Bär beinhaltet «alle Vieren kriechen», ähnlich wie die Bären-Crawl-Übung, die Sie in der High-School-Leichtathletik getan haben können. Wenn Sie an verschiedenen Bärenvariationen arbeiten, entwickeln Sie letztendlich Kraft durch Ihre Schultern, Rücken, Arme und Beine, während Sie die Flexibilität von Hamstring und Wade, die Wirbelsäulen- und Gliedmaßenstabilität (insbesondere an den Schultern, Knien und Ellenbogen) sowie die insgesamt verbesserte Beweglichkeit verbessern. Der beste Weg, um die muskulöse Stimulation zu erhalten – und die metabolische Wirkung, die Sie brauchen, um zu bekommen und schlank zu bleiben – ist sicherzustellen, dass die primären Bewegungsmuster immer in Ihrem Training dargestellt werden. Darüber hinaus sollten Übungsinitiativen Strategien enthalten, die verschiedene Untergruppen älterer Erwachsener ansprechen. Es bestehen Unterschiede in der körperlichen Aktivität zwischen älteren Frauen und Männern [17, 18], und Geschlechtsunterschiede sind daher ein wichtiger Aspekt bei der Untersuchung von Übungsmustern. Insgesamt zeigten unsere Ergebnisse, dass ältere Erwachsene eine Vielzahl von Übungsarten ausüben, insbesondere wenn sie angewiesen werden, HIIT durchzuführen, was darauf hindeutet, dass zukünftige Übungsinterventionen davon profitieren könnten, älteren Erwachsenen die Wahl verschiedener Übungsarten zu geben, anstatt nur eine anzubieten. Unsere Ergebnisse deuten auch darauf hin, dass sich Interventionen zur Förderung der Bewegung bei älteren Erwachsenen sowohl auf die Innen- als auch auf die Außenumgebung konzentrieren sollten. Die Popularität von Outdoor-Übungen in kälteren und wärmeren Monaten unterstreicht, wie wichtig es ist, Außenbereiche wie Wanderwege zu erleichtern. Darüber hinaus zeigen unsere Ergebnisse, dass geschlechtsähnliche Unterschiede in Denausübungsmustern bestehen und bei der Gestaltung von Trainingsprogrammen berücksichtigt werden müssen, die sich an ältere Männer und Frauen richten. Angesichts der steigenden Zahl älterer Erwachsener [1] und der gesundheitlichen Vorteile im Zusammenhang mit Bewegung [32] sind Informationen darüber wichtig, wie ältere Erwachsene dazu gebracht werden können, sich zu bewegen und ihr Bewegungsverhalten aufrechtzuerhalten.

Die Ergebnisse der vorliegenden Studie können Ärzten und Forschern helfen, Trainingsprogramme zu entwickeln, die auf die Interessen älterer Erwachsener abzielen, und auf diese Weise die langfristige Teilnahme verbessern. FRAGE 2: Wie viel Zeit können Sie dem Training widmen? Wenn Hypertrophie Ihr Hauptziel ist, wählen Sie Übungen, die einen großen Bewegungsbereich ermöglichen und gut mit höheren Rep-Brackets oder langsameren exzentrischen Tempi (Negative) funktionieren. Beispiele sind: Da unsere Daten selbst gemeldet werden, wissen wir nicht genau, ob wir Daten aus allen Übungseinheiten haben, die das ganze Jahr über durchgeführt werden. Darüber hinaus sind subjektive Maßnahmen anfällig für Rückrufvoreingenommenheit, insbesondere bei älteren Erwachsenen [17, 18]. Unsere Ergebnisse basieren jedoch auf fast 70000 Übungsprotokollen, das größte Datenmaterial über Übungsmuster bei älteren Erwachsenen. Darüber hinaus haben Übungsprotokolle einen Vorteil gegenüber den weit verbreiteten Übungsfragebögen, bei denen das Subjekt gebeten wird, sich an die in der Vergangenheit durchgeführte Übung zu erinnern, im Gegensatz zur Aufzeichnung der Übung direkt nach dem Zeitpunkt des Auftretens, wie dies bei Übungsprotokollen der Fall ist. Derzeit geschieht dies in der Regel durch anekdotische Beweise und rein auf der Grundlage der Meinung des Kraft- und Konditionstrainers und ihrer wissenschaftlichen Kenntnisse zu jeder Übung. Es gibt jedoch gemeinsame Faustregeln, die befolgt werden, um jede Übung zu kategorisieren. Diese sind durch eines von drei Dingen getrennt: Um davon wegzukommen, sollten Sie Bewegungen und Bewegung als Gelegenheiten behandeln, sich selbst zu lernen und sich in einem Tempo zu verbessern, das natürlich ebbt und fließt, anstatt eines, das erzwungen wird. Das bedeutet, dass Sie fortschritten, wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihre Bewegungsqualität hoch ist und die Leichtigkeit der Bewegung verbessert wird.» In diesem Artikel wird erläutert, wie die meisten S&C-Trainer Übungen kategorisieren und für Übungsrezepte verwenden.